Unsre Blicke trafen sich & es gab nur noch das Meer und dich für mich

Because of you - i learned to play on the safe side, so I don't get hurt. Because of you - I am afraid! Ja ich hatte Angst, hab mir beinahe 'geschworen' ich hasse Jungs. Ich hasse Alles und Jeden und werde nieeeeemals wieder etwas mit irgendeinem dieser Bastarde anfangen. #$!"&"/"&!§%%%'+*+### Und dann kamst du und es ist wunderschön ♥
1.2.12 22:26


Werbung


Wenn ich dran denk wies letztes Jahr war wird mir schlecht. Ich war so verzweifelt .. immer noch wegen ihm. Hab mich an den nächstbesten Typen geheftet und hab mich abgelenkt. Wie ich wohl rüberkam? Als innerlich zerissenes Wesen, erbärmlich und total bemitleidenswert? Ich hab dem Typen Bilder von ihm gezeigt. Ihm gesagt wie ich ihn liebe. Wieder und wieder angefangen von ihm zu erzählen. Das handy durchgeblättert nach sms und Bildern, irgendwelche Zeichen, Anhaltspunkte gesucht um zu zeigen dass er mich auch liebt. So erbärmlich. Lächerlich. Ich finds eklig. Aber ich verstehs. Ich weiß nicht ob ichs wieder machen würde. Wieder genau so ? – Es ist widerlich sich an irgendeinen Typen zu hängen, dem man bestenfalls egal ist und sich vielleicht von ihm knutsch oder mehr .. zu lassen. Und es ist kein Zeichen von Stärke seine innere Verzweiflung nach Außen zu tragen damit jeder weiß wie zerissen du innerlich bist. Ich weiß nicht wie ich es machen würde wär ich immer noch unglücklich in ihn verliebt. Aber wenn man das ganze mit Verstand betrachtet würde ich jedem davon abraten. Knall. Draußen schießen schon paar.. Ich finde Silvester sinnlos. Nicht so mein Ding. Mein Freund sitzt in irgendner Großstadt – Kneipentour mit seinen Kumpels. Und seine Exfreundin, die paar Hotels weiter zu finden ist. Was soll ich sagen? ich vertrau ihm eben. Mehr kann ich nicht machen. Im großen und Ganzen war das Jahr so ziemlich das Beste .. naja kann man das überhaupt sagen ? Gab auch weniger lustige Situationen: Letztes Silvester war ich mit meinen 2 besten Freundinnen feiern. Die eine hat ein Freund, durch den sie sich einfach nur verändert hat – zum negativen! Unsere Wege haben sich so ziemlich getrennt .. Mit Streit zwischen meinen beiden Freundinnen und heutigem „Hass“. Ist vielleicht wirklich besser so. Komisch aber, weil letztes Jahr haben wir noch zu dritt angestoßen mit den Wörtern „Das wird unser Jahr!“.. Wurde wohl nichts. Naja, weiter im Text: ich bin endlich über ihn hinweggekommen. Er ist mir weitesgehend egal und ich liebe ihn nichtmehr. Während ich letztes Jahr Silvester krampfhaft auf ne sms von ihm hoffte, weiß ich heute mit Sicherheit dass ich keine empfangen werde Und ja, es ist mir so egal! Und jetzt zum Besten. Ich hab mit ihm abgeschlossen und dafür jemanden viel Besseren gefunden. Jemand, der es auch wirklich wert ist. Das weiß ich. Das spür ich. Ich liebe ihn wohl mehr als ich ihn je geliebt habe und bin glücklich. Kennen gelernt habe ich ihn schon vor über einem Jahr. Er hat mir geholfen und mir klar gemacht dass es sinnlos ist in Liebeskummer und Selbstmitleid zu versinken – und siehe da, es hat geklappt. Seit 4 Monaten sind wir jetzt zusammen und ich hoffe ich kann ihn für immer halten..
31.12.11 17:57


we found love

Die Trauer, die sich Monate, ja fast jahrelang in mir ausgebreitet hatte ist weg. Er hat mich gerettet und mir die Liebe und Zuwendung geschenkt, die ich vergeblich bei einem anderen Jungen gesucht habe. Ich habe gesucht, aber nicht gefunden. Ich habe bei ihm nachgebohrt aber er war nicht fähig sie mich spüren zu lassen - und wenn er es doch einmal tat, war es (wie ich jetzt vermute) eine Lüge. Oder eine Übertreibung. Oder sonstiges. whatever, es gehört der Vergangenheit an. Ende. Aber nein. Nicht einfach "Ende". Nicht einfach vergessen und vergeben, nicht gestrichen aus meinem Inneren. Tief drinnen ist er noch. verständlich irgendwie. Er war dort so lange und kann nicht plötzlich raus - ohne Spuren, nicht ohne Schmerz oder kleine Wunden, kleine Erinnerungen. Wer sagt man soll einen solchen Menschen - der dir einst so nahe ging - vergessen und aus dem Herzen streichen? Unser Verstand sagt das vielleicht, vielleicht unser Gewissen, damit wir unserer neuen Liebe frisch und sauber begegnen können. Offen sein für Neues, Besseres und nicht mit alten, vergangen, unglücklichen Tatsachen vergleichen. Einfach mit der Vergangenheit abschließen, Neues beginnen. Leichter gesagt als getan!? Nein. Wir müssen negative Gefühle, die er uns gab vergessen und unterdrücken. Sie sind vergangen und zukünftig wird alles besser. Wir haben einen wundervollen Mann gefunden, einen der uns auf Händen trägt. Und er ist wichtig. Keiner sonst. Mach dir keine Sorgen wenn du trotzdem noch an den Anderen denkst. Es geht weg. Irgendwann ist es ganz weg. Wenn nicht - dann hast du nie aufghört ihn zu lieben.
19.12.11 21:13


2011

In den letzten Wochen, dachte ich es wär vorbei und ich wär endlich drüber weg gekommen. Doch heut Nacht hab ich von dir geträumt und all meine Liebe hat sich wieder aufgebäumt. - Philipp Poisel Warum ich ein ganzes Wochenende von ihm geträumt habe weiß ich nicht. Es war nichts belangloses, nicht einfach so. Er hat gesagt er liebt mich, in den Arm genommen und geküsst "Ich hab dich so geliebt" "ich dich auch" Bald ist das Jahr zu Ende. Komisches Jahr irgendwie, Leute verloren, aber auch meine Liebe gewonnen. Ich hab ihn gefunden, ihn, der mich glücklich macht, der alles für mich tut, der mich liebt und es auch wirklich tut. Ich habe endlich den Liebeskummer abgelegt und in meinem Schatz den Besten gefunden. Ich habe eine Freundin verloren, weil sie sich geändert hat. Aber das Beste ist einfach der Mann, der alles für mich tut. Niemehr will ich dich verliehren. Ich liebe dich. Und ihn nichtmehr.
16.12.11 15:15


something special

Was bringt es uns einem Mann hinterherzulaufen, der dich niemals will, es nur vorgibt, denn er wird dich nie korrekt behandeln - so wie du es dir wünschst, wie du es verdienst. Denn sonst wäre er von Anfang an derjenige, der dich nichts als glücklich macht. Und derjenige, der alles dafür tut, dass du glücklich bist und sein wirst. Jeder findet irgendwann denjenigen, der einen auf Händen trägt. Wenn auch nicht für immer ?… Ich liebe es bei ihm zu sein. Seine Hand zu halten, Ihn zu streicheln. Ich bin glücklich bei ihm wie bei wahrscheinlich noch keinem zuvor. Ich weiß nicht ob das stimmt.. vielleicht war ich zuletzt so glücklich als ich ihn im Arm hielt. Aber weil ich jetzt weiß, dass das ein großer Fehler war und er mich nie so lieben wird wie ich ihn einst geliebt habe, ist das vergangen – verflogen. Ich liebe ihn nicht mehr. Jetzt habe ich jemanden gefunden, der mir jeden Wunsch erfüllt, der mich liebt wie keiner sonst. Und ich liebe ihn. Dieses Gefühl bei ihm zu sein – unbeschreiblich .. “I wish I was your favourite girl, I wish you thought I was the reason you are in the world. I wish my smile was your favourite kind of smile, I wish the way that I dressed was your favourite kind of style. Basically, I wish that you loved me, I wish that you needed me, I wish that you knew when I said two sugars, actually I meant three. I wish that without me your heart would break, I wish that without me you'd be spending the rest of your nights awake. I wish that without me you couldn't eat, I wish I was the last thing on your mind before you went to sleep.” And he said: “You don’t need to wish” Ich liebe dich
23.10.11 00:57


Clueso

Bei dir zählt, nur was zu gewinnen ist. Du willst alles haben und du zielst auf jedes Hindernis mit offenen Armen. Wenn du spielst, geht nebenbei so viel kaputt, doch das macht dich an. Was du suchst, so bald du's gefunden hast, ist alles getan. Beinah hättest du auch noch mich bekommen, das ist schon nicht schlecht. Beinah wär ich dir nicht entkommen, doch ich bin weg. Beinah hättest du auch noch mich bekommen, das verdient Respekt. Doch nur beinah wär ich dir nicht entkommen - tja, so nen Pech. Ich lass dich gern in deiner Welt allein. Wie kann jemand so Hübsches nur so hässlich sein? Du kriegst was du willst, willst alles und nimmst noch mehr. Doch ich lauf dir jetzt nicht mehr hinterher. Weil du nur mit falschen Farben malst, hab ich ein Bild von dir, das nicht mehr strahlt.
23.7.11 15:21


desperation

--- I love you :-*
Lieb dich, Süße :-*


Nicht, dass ich immer noch nicht über ihn hinweg wäre; aber weh tuts.

22.7.11 20:35


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de